Artikel kommentieren Artikel Empfehlen Artikel Drucken

Nachrichten

Aus für Albaner-Gang

Hannover (dapd). Der Polizei ist in Hannover ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen. Zehn Mitglieder einer seit Jahren im Drogenhandel aktiven albanischen Familienbande wurden am Wochenende festgenommen. Sieben der zehn Männer im Alter von 21 bis 40 Jahren sollen dem Haftrichter vorgeführt werden.

Die Ermittler von LKA und Zoll hatten fünf Händler beim Warten auf eine Kokainlieferung gefasst, die weiteren Verdächtigen bei späteren Ermittlungen.

Bei den Festnahmen wurde ein Polizist leicht verletzt, da sich einer der Männer wehrte. Bei Durchsuchungen wurden zwei Kilogramm Kokain sichergestellt. Zudem wurden fünf hochwertige Autos beschlagnahmt.

12.03.2012 dv