„Straßenfeger“ ist 45 – XY zieht auch junge Zuschauer an

Mainz (wel). „Aktenzeichen XY… ungelöst“ ist nach „Wetten, dass..?“ bei den jüngeren Zuschauern die beliebteste Sendereihe im Zweiten Deutschen Fernsehen. Das hat der Sender anlässlich des 45. Jahrestags der Fahndungssendung festgestellt.

Am Freitag, dem 20. Oktober 1967, startete Eduard Zimmermann die Sendereihe. Sie war von Anfang an das, was man damals einen „Straßenfeger“ nannte. Und sie hatte auch kriminalistisch Erfolg. Noch am Abend der ersten Sendung wurde ein Gesuchter festgenommen. Inzwischen konnten 42 Prozent der ausgetrahlten Fälle durch die Mithilfe der Zuschauer geklärt werden.

18.10.2012  wel