Vorsicht, Falschgeld! Devisentausch auf den Straßen von Prag

Ich bin gestern aus Prag zurückgekommen, eine sehr schöne Stadt. Wir waren dort mit vier Leuten, uns hat Prag gut gefallen. Aber: Es gibt dort Falschgeldbanden!!

Uns ist folgendes passiert: Wir sind von einem Herrn angesprochen worden, ob wir Geld wechseln möchten. Eine Freundin von uns hat 50 Euro in tschechische Kronen umgetauscht. Es gab 1.500 Kronen. 20 Minuten später, beim Versuch, Souvenirs zu kaufen, stellte sich leider heraus, dass von den 1.500 Kronen 1.300 Kronen Falschgeld waren.

Hätte uns eigentlich auffallen müssen, da die Scheine eine ganz andere Farbe hatten. Aber wie das als Tourist so ist – man merkt es nicht. Da ich selbst kurz zuvor wegen eines möglichen Geldwechsels von einem anderen Herrn angesprochen worden war, gehe ich davon aus, dass es sich hier um eine ganze Falschgeldbande handelt.

Harald N.

11.08.2014  wel