Dumm gelaufen: Weihnachtsmann auf Abwegen

Offenbach (dpa) – Wenige Tage vor Weihnachten ist ein Einbrecher mit einem besonderen Outfit bei einem Beutezug in Offenbach leer ausgegangen. Er kletterte gemeinsam mit einem Komplizen über eine Mauer in den Hinterhof einer Kneipe. Dort machte er sich an einer Eingangstür zu schaffen, versuchte sich an einer Tür im Obergeschoss und hebelte mit brachialer Gewalt eine schwere Brandschutztür auf. Doch plötzlich flüchteten er und sein Komplize ohne Beute. Sie fühlten sich beobachtet. Ein Anwohner hatte zugesehen und sich über das Outfit des einen Einbrechers gewundert: Vollbart und rote Mütze.

23.12.2017  wel