2.000 Liter Diesel aus LKW abgezapft

Kassel (dpa/lhe). Etwa 2.000 Liter Diesel haben Diebe aus vier Lastwagen auf einem Autobahnparkplatz in Nordhessen gestohlen. Ein Brummifahrer aus Crimmitschau (Sachsen) bemerkte heute auf dem Parkplatz Staufenberg an der A7 (Kassel-Hannover), dass Unbekannte während seiner Schlafpause den Tank seines Lkw geleert hatten. Darauf deuteten Spritspuren auf dem Asphalt hin.

Drei weitere Lastwagenfahrer wurden dort in der letzten Nacht ebenfalls bestohlen. Wie die Polizei Kassel vermutet, müssen die Täter zum Transport dieser «enormen Spritmenge» große Behälter und einen Transporter gehabt haben. Danach suchen die Ermittler nun.

25.09.2013 Ta