36-jährige Frau in Fürth tot aufgefunden – Verdächtiger Ehemann in U-Haft

Fürth (dpa) – Ein 33 Jahre alter Mann soll in Fürth seine 36-jährige Ehefrau umgebracht haben. Gestern Abend wurde ein «heftiger Streit» zwischen den Eheleuten gemeldet, teilte die Polizei mit.

In einer Wohnung in der Innenstadt fanden die eintreffenden Polizisten die leblose 36-Jährige. Sie ist «offensichtlich Opfer eines Gewaltverbrechens» geworden, wie es heißt. Der Ehemann ließ sich widerstandslos festnehmen und kam heute in Untersuchungshaft. Die Mordkommission ermittelt.

05.09.22 wel