91-Jähriger vier Wochen in Klinik – Einbrecher räumen Haus aus

Torgelow (dpa) – Einbrecher haben in Vorpommern einen 91-jährigen Hausbesitzer bestohlen, während dieser für mehrere Wochen im Krankenhaus lag. Wie ein Polizeisprecher sagte, wurden dem Senior aus Torgelow (Vorpommern-Greifswald) mehrere Tausend Euro, elektrisches Werkzeug und Gartengeräte entwendet. Der Mann war von Ende Juni bis Ende Juli zu einer längeren Behandlung in einer Klinik. Den Verlust hat er erst nach seiner Rückkehr bemerkt und jetzt angezeigt. Kriminaltechniker konnten aber noch Einbruchspuren sichern. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise.

05.08.22 wel