Acht Männer im Sauerland geschnappt – Verdacht der Drogenkriminalität

Arnsberg (dpa) – Die Polizei in Arnsberg im Hochsauerlandkreis hat acht Männer wegen des Verdachts der Drogenkriminalität festgenommen. Bei dem Einsatz vergangene Woche wurden zwei Kilogramm Marihuana, fast 10.000 Euro in bar und drei Autos sichergestellt, wie die Polizei mitteilte. Danach wurden bei Durchsuchungen in neun Wohnungen in Arnsberg, Dortmund und Lage weitere Drogen gefunden.

08.09.22 wel