Auf der Suche nach Diebesgut: Polizei findet 7 Mio. unversteuerte Zigaretten

Petershagen (dpa) – Bei der Durchsuchung einer Lagerhalle in Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke) hat die Polizei etwa sieben Millionen unverzollte und unversteuerte Zigaretten entdeckt.

Sichergestellte Zigaretten

Eigentlich waren die Beamten wegen eines Verdachts auf schweren Diebstahl von E-Bikes und Fahrradteilen im Einsatz, teilten Staatsanwaltschaft und Zoll mit. Dabei wurde dann aber nicht nur das mutmaßliche Diebesgut gefunden, sondern auch 37.000 Stangen Zigaretten ohne Steuer-Banderole. Eine Sprecherin des Zollfahndungsamts Hannover bezifferte den Warenwert auf etwa 2,3 Millionen Euro. Ein Ermittlungsverfahren wegen Schmuggels wurde eingeleitet.

Foto:  ZFA Hannover 

17.11.22 wel