Aus Diesellok: Diebe zapfen 1.000 Liter Sprit ab

Niemberg (dpa/sa). Direkt aus einer Lok haben Unbekannte am Bahnhof Niemberg/Landsberg 1.000 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Die Diebe hätten in der Nacht zugeschlagen, meldet die Bundespolizei in Magdeburg. 

Die Lok habe auf einem Gleis gestanden, das unmittelbar an eine öffentliche Straße angrenze. Die Diebe konnten ihr Fahrzeug also direkt neben die Lok stellen und den Kraftstoff abzapfen.

15.09.2014 Ta