Aus für diebisches Quartett – Polizei legt Einbrecherbande das Handwerk

Görlitz (dpa) – Nach zahlreichen Einbrüchen in Görlitz hat die Polizei vier Tatverdächtige festgenommen. Den drei 19 bis 29 Jahre alten Männern und der 22 Jahre alten Frau werden Einbrüche in Wohnungen, Gewerbeobjekte und Keller zur Tages- und Nachtzeit vorgeworfen. Die Beamten entdeckten bei Durchsuchungen zweier Wohnungen und einer Garage zahlreiches Diebesgut. Drei Tatverdächtige kamen vor den Haftrichter.

01.07.20 wel