Autodiebe nehmen zwei Luxuswagen mit – Wert der Fahrzeuge: 375.000 Euro

Schwerin/Boizenburg (dpa) – Die Polizei in Westmecklenburg muss sich mit dem Diebstahl von zwei Luxusfahrzeugen im Gesamtwert von rund 375.000 Euro befassen. Wie eine Sprecherin der Schweriner Polizei gestern sagte, wurde am Wochenende ein 135.000 Euro teurer Luxus-Geländewagen aus einem Autohaus in Schwerin gestohlen. Das Fahrzeug wurde im Stadtteil Lankow entwendet.

Aus Autohaus gestohlen: Range Rover.

In dem Zusammenhang erklärte ein Sprecher der Polizei in Ludwigslust, dass dort nach einem Luxussportwagen gesucht wird. Das Fahrzeug im Wert von 240.000 Euro war Anfang 2020 aus einer Garage eines Einfamilienhauses in Boizenburg/Elbe (Ludwigslust-Parchim) gestohlen worden. Die Täter sollen den 570-PS-Sportwagen mit einem anderen Fahrzeug abtransportiert haben. Trotz zahlreicher Aufrufe zu Hinweisen zu dem auffälligen Fahrzeug sei noch kein «heißer Tipp» dabei gewesen, erklärte der Polizeisprecher.

Foto:  PI Schwerin

25.11.21 wel