Beim Einbruch erwischt – Polizeihund findet Einbrecher unter Autos

Trier (dpa) – Versteckt unter zwei Autos in einem Hinterhof sind zwei Einbrecher nach einer Verfolgungsjagd in Trier überführt worden. Bei den Verdächtigen wurde Diebesgut gefunden, das bisher nur zum Teil Einbrüchen zugeordnet werden konnte, teilte die Polizei mit. Die beiden Männer, die mindestens in vier Wohnungen in Trier eingedrungen sein sollen, sitzen in Untersuchungshaft.

In einer der vier Wohnungen waren die Männer am Samstag vom Eigentümer überrascht worden und geflüchtet. Das Opfer konnte der Polizei aber ihre Kleidung beschreiben. Eine Frau beobachtete kurz darauf, wie zwei Männer eine hohe Mauer überstiegen und rief ebenfalls bei der Polizei an. Die Beamten umstellten den Bereich und fand die Männer mit Hilfe eines Diensthundes: Sie lagen in einem Hinterhof unter zwei Autos.

09.01.23 wel