Bekenner-DVD verhöhnt Polizisten

Berlin (dapd). Nach dem Fund eines «Bekennervideos» der rechtsextremen Gruppe «Nationalsozialistischer Untergrund» im Wohnhaus des Zwickauer Neonazi-Trios sind weitere Einzelheiten zur menschenverachtenden Einstellung der Gruppierung bekannt geworden. Nach Informationen der «tageszeitung» (taz) werden in dem auf DVD gespeicherten Clip Zeitungsausschnitte über die sogenannten Döner-Morde eingeblendet.

«In einer anderen Sequenz hält die Comicfigur Paulchen Panther einem Polizisten eine Pistole an den Kopf und drückt ab», schreibt die Zeitung. Am Ende des Clips heiße es: «Wir oder sie.» Zudem werde auf der DVD nach Angaben aus Sicherheitskreisen eine Fortsetzung angekündigt: «Nationalsozialistischer Untergrund II»

13.11.2011 dv