Brandenburger Polizei erfolgreich gegen Autoschieber: Sechs Haftbefehle

Potsdam (dpa/bb/pol). Die Polizei Brandenburg hat acht mutmaßliche Autoschieber festgenommen, gegen sechs von ihnen wurde Haftbefehl erlassen. Bei Kontrollen in verschiedenen Regionen seien am Wochenende insgesamt sechs gestohlene Wagen entdeckt worden, berichtet die Polizei heute.

Weil von den acht Insassen im Alter zwischen 21 und 45 Jahren fünf aus Polen und zwei aus Litauen kommen sowie einer aus Lettland, vermutet die Polizei, dass die Verdächtigen die teilweise hochwertigen Autos ins Ausland bringen wollten.

01.06.2015 Ta