DNA verrät 21-jährigen Sexualtäter – Zwei Frauen in Bremen vergewaltigt

Bremen (dpa) – Spezialkräfte der Bremer Polizei haben einen 21 Jahre alten mutmaßlichen Sexualstraftäter festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, eine 17-Jährige und eine 41 Jahre alte Frau vergewaltigt zu haben, wie die Polizei mitteilte.

Zu den Taten kam es im Februar im Ortsteil Oslebshausen und im Mai im Bürgerpark. Ein Abgleich von DNA-Spuren führte die Beamten nun zu dem Tatverdächtigen. Ein Richter erließ der Polizei zufolge gleich nach der Festnahme Haftbefehl, da eine Wiederholungsgefahr bestehe. Die Ermittler prüfen auch Zusammenhänge zu anderen Sexualstraftaten.

19.09.22 wel