Zwei Einbrecher in Bürogebäude: Polizei umstellt das Haus

Rastede (dpa) – Die Polizei hat zwei Einbrecher in Rastede im Landkreis Ammerland festgenommen. Zeugen hatten den Einbruch in der Nacht zu Mittwoch in einem Bürogebäude bemerkt, sagte ein Polizeisprecher.

Einsatzkräfte umstellten das Gebäude und nahmen die beiden Unbewaffneten fest. Da es zunächst unklar war, ob sich noch ein dritter Einbrecher in dem Haus befand, wurde das Spezialeinsatzkommando (SEK) angefordert. Die durchsuchten das Gebäude gründlich, fanden allerdings keine Spur eines weiteren Täters. Man gehe davon aus, dass die Einbrecher nur zu zweit waren, sagte der Polizeisprecher.

16.11.22 wel