Frau überfällt Spielcasino – Mit Küchenmesser Tageseinnahmen erbeutet

Nonnweiler-Primstal (dpa) – Eine mit einem Küchenmesser bewaffnete Frau hat ein Spielcasino in Nonnweiler-Primstal überfallen. Die etwa 30 bis 40 Jahre alte Räuberin betrat das Casino und ging zielgerichtet auf die Theke zu. Dort bedrohte sie die Angestellten mit dem Messer und forderte sie auf, ihr das Bargeld – einen niedrigen vierstelligen Betrag – aus der Kassenschublade zu geben.

Die Frau, die mit weißen Turnschuhen, schwarzer Baumwollhose und grauem Kapuzenpullover bekleidet war, konnte unerkannt flüchten.

16.01.20 wel