Geldautomat an Seniorenheim gesprengt – Evakuierung in der Nacht

Karlsruhe (dpa) – Unbekannte haben einen Geldautomaten an einem Seniorenheim in Karlsruhe gesprengt und Teile des Gebäudes dabei beschädigt. Sicherheitshalber mussten Bewohner in der Nacht zum Samstag ihre Unterkünfte verlassen. Sie konnten dann aber wieder zurückkehren.

Die Polizei beziffert den Sachschaden auf rund 120.000 Euro. Ob die Täter Bargeld erbeuten konnten, ist noch unklar. Zeugen berichteten, zwei Männer seien nach der Detonation mit einem Auto davongerast.

06.11.22 wel