Homejacking in der Pfalz: Polizei findet Wagen nach Unfall

Kaiserslautern (dpa/lrs). Ein Unbekannter hat bei einem Einbruch im pfälzischen Weilerbach ein Auto gestohlen und damit später einen Unfall gebaut. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Täter in der Nacht zum Heiligabend den Autoschlüssel in einem Einfamilienhaus geklaut und den Pkw aus der Garage mitgenommen.

Am ersten Weihnachtsfeiertag erhielt die Polizei Hinweise, dass der gesuchte Wagen in Richtung Mainz unterwegs sei. Eine Streife sichtete das Auto, konnte aber wegen dessen riskanter Fahrweise nicht folgen. An der Auffahrt zur A67 in Richtung Frankfurt entdeckten die Beamten dann den verunglückten und verlassenen Wagen – der Fahrer war verschwunden.

27.12.2015 Ta