Ladendiebstahl geht schief – Mitarbeiter erwischt gesuchte 42-Jährige

Halle (dpa) – Ein versuchter Ladendiebstahl endete für eine 42-jährige Frau mit der Festnahme. Die Frau soll in einem Supermarkt in Halle versucht haben, eine Flasche Alkohol zu entwenden. Ein 44-jähriger Laden-Mitarbeiter bemerkte den Diebstahl und sprach die Frau daraufhin an.

Die 42-Jährige versuchte zu flüchten und biss dem Laden-Mitarbeiter in die Hand. Einsatzkräfte der Polizei konnten die 42-Jährige wenig später überführen und stellten fest, dass gegen die Frau bereits ein Haftbefehl vorlag. Sie kam in Untersuchungshaft.

03.09.22 wel