Leichen im Auto und der Wohnung

Issum/Goch (dapd). In einem ausgebrannten Auto in einem Waldstück in Issum (Kreis Kleve) haben Ermittler die Leiche eines 54 Jahre alten Mannes gefunden. Der Tote, der auf dem Fahrersitz gesessen habe, sei bereits am Freitag entdeckt worden.

Der Mann stamme aus dem 30 Kilometer entfernten Goch, teilte die Polizei mit. In der Wohnung des Mannes fanden die Beamten dessen tote Ehefrau.

Eine Gewalteinwirkung sei nicht auszuschließen, hieß es. Eine Obduktion soll am Montag Klarheit schaffen. Eine Mordkommission ist bereits eingerichtet.

14.08.2011 dv