Mann in Sportbar niedergestochen: Fahndung nach Tatverdächtigem

Düsseldorf (dpa/lnw/ots). Ein 43-jähriger Mann ist in einer Düsseldorfer Sportbar niedergestochen und lebensgefährlich verletzt worden. Das Opfer habe mehrere Messerstiche erlitten.

Die Ermittler haben bereits einen Tatverdächtigen identifiziert. Nach ihm werde international gefahndet, gab die Polizei bekannt. Sie veröffentlichte ein Foto von dem Gesuchten, bei dem es sich um einen in Albanien geborenen 34-Jährigen handelt.

Die Staatsanwaltschaft hat 1.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des Tatverdächtigen führen.

17.09.2014 Ta