Navigationsgeräte für 18.000 Euro gestohlen – Polizei sucht Zeugen

Drehbach (dpa) – Unbekannte haben in den vergangenen Tagen Navigationsmodule vom Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebs in Drehbach (Erzgebirgskreis) gestohlen.

Nach Angaben der Polizei in Chemnitz wurden die Fahrerhäuser von vier Fahrzeugen aufgebrochen, die Geräte im Wert von etwa 18.000 Euro ausgebaut und entwendet. Die Polizei ermittelt wegen Bandendiebstahls und sucht Zeugen, die Auffälliges beobachtet haben, Angaben zu Fahrzeugen oder Tätern machen können.

22.06.22 wel