Polizei fasst reisende Diebesbande beim Camping – Opfer: ältere Menschen

Kreuth (dpa) – Die bayerische Polizei hat eine mutmaßliche Diebesbande festgenommen, die auch in Rheinland-Pfalz Menschen beklaut haben soll. Die drei Verdächtigen sollen ältere Menschen bestohlen haben und wurden auf einem Campingplatz in Kreuth am Tegernsee festgenommen. Die Ermittler fanden bei den Männern am Donnerstag unter anderem Schmuck und mehrere Zehntausend Euro, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Die drei Männer im Alter von 26, 27 und 47 Jahren hätten sich vermutlich auf dem Campingplatz ein Quartier eingerichtet, um in Südbayern Diebstähle zu begehen. Eigentlich sind sie in Nordrhein-Westfalen gemeldet. Auch dort und in Rheinland-Pfalz sollen sie Menschen bestohlen haben. Ein Richter erließ am Freitag einen Haftbefehl.

10.06.22 wel