Rauchmelder verrät Cannabis-Plantage – Illegale Pflanzen und «Gärtner» entdeckt

Darmstadt (dpa) – Ein Rauchmelder hat die Polizei auf die Spur illegaler Cannabis-Plantagen in Darmstadt gebracht. In einer Wohnung wurden mehrere Plantagen mit 80 Pflanzen entdeckt, teilte die Polizei mit. Die drei mutmaßlichen Betreiber im Alter zwischen 32 und 36 Jahren wurden ermittelt.

Zudem entdeckten die Beamten in einem weiteren Gebäude rund ein Kilogramm Drogen, mehrere Luftdruckwaffen und mehr als 30.000 Euro. Die Polizei war von der Rettungsleitstelle informiert worden, da in der Wohnung der Rauchmelder ausgelöst hatte.

27.07.22 wel