Schüsse auf Mutter und Sohn – Tatverdächtiger Vater festgenommen

Remscheid (dpa) – Zehn Monate nach den Schüssen auf eine 47-jährige Frau und ihren 24-jährigen Sohn in Remscheid hat die Polizei den tatverdächtigen Vater gefasst.

Der 53-Jährige wurde im Rahmen einer Personenkontrolle in Stuttgart festgenommen, teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft in Wuppertal am Donnerstag mit. Er sitzt nun wegen eines versuchten Tötungsdelikts in Untersuchungshaft.

Der Mann soll im vergangenen Juli auf seine von ihm getrennt lebende Ehefrau und den gemeinsamen Sohn geschossen haben. Beide hatten schwere Verletzungen erlitten  (e110 berichtete).

14.05.22 wel