Schuss auf 19-Jährigen – Ermittlungen gegen zwei Jugendliche

Schwalbach am Taunus (dpa) – Zwei 15 und 17 Jahre alte Jugendliche stehen im Verdacht, in Schwalbach am Taunus nach einem Streit mit einer scharfen Waffe auf einen 19-Jährigen geschossen zu haben. Das Opfer war bei der Tat am Freitagabend mit schweren Verletzungen ins  Krankenhaus im Main-Taunus-Kreis gebracht worden, wie die Polizei am Montag in Wiesbaden mitteilte.

Die mutmaßlichen Täter waren zuerst geflohen, konnten aber nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen der Polizei gefasst werden. Die beiden 15- und 17-Jährigen müssen sich nun in einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung verantworten.

17.01.23 wel