Schuss auf 46-jährigen Autofahrer – Ermittlungen wegen versuchter Tötung

Bad Wilsnack (dpa) – Auf das Auto eines 46-Jährigen in Bad Wilsnack (Landkreis Prignitz) ist geschossen worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Autofahrer gestern Morgen auf der Landesstraße 10 zwischen Lennewitz und Quitzöbel, als Personen aus dem Auto hinter ihm einen Schuss abgaben.

Daraufhin überholte das Auto den 46-Jährigen und fuhr davon. Der Mann blieb unverletzt. Wer und warum auf das Auto des Mannes geschossen wurde, ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Die Polizei stellte das Projektil im Wagen sicher und hat Ermittlungen wegen versuchter Tötung aufgenommen.

13.09.22 wel