Taxifahrer in Hattersheim ausgeraubt

Hofheim (ots). Anstatt ihre Taxifahrt zu bezahlen, entschieden sich gestern zwei Männer am späten Abend für das Gegenteil. Zunächst ließen sie sich von Frankfurt nach Hattersheim chauffieren. Als der Taxifahrer dann den fälligen Fahrpreis kassieren wollte, schlugen und traten die beiden Täter auf ihn ein und raubten ihm die Geldbörse. 

Mit ihrer Beute flohen sie zu Fuß unerkannt durch eine nahegelegene Unterführung. Der Taxifahrer wurde verletzt, konnte aber nach ambulanter Behandlung vor Ort entlassen werden. Die Täter sollen zwischen 20-25 Jahren alt sein.

17.03.2013 Ta