TIERISCH, TIERISCH: Dieser Pony gefällt absolut keinem

Großhansdorf (dpa) – Diese Frisur ist ein Fall für die Polizei: Unbekannte haben einem Pony in Hoisdorf im Kreis Stormarn ein Stück aus seiner Mähne herausgeschnitten.

Frevel an der Frisur

Die Polizei sucht jetzt nach den untalentierten Hobbyfriseuren. Aus der hellen Mähne des Ponys fehlt ein Stück, das offenbar schnurgerade abgeschnitten wurde, teilte die Polizei mit und fügte ein Beweisfoto bei.

Im Tatzeitraum zwischen dem 14. Januar, 19 Uhr, und dem 15. Januar, 13 Uhr, stand das Pony auf einer Koppel des  «Lykkuriddari» Pferdehofs  in Hoisdorf. Polizei und Pony hoffen auf Hinweise von Zeugen, denen im Tatzeitraum in Hoisdorf Ungewöhnliches aufgefallen ist.

Foto:  PD Ratzeburg

17.01.23 wel