Tresor aufgebrochen – Einbrecher stehlen die Einnahmen aus dem Dorffest

Trantow (dpa) – Unbekannte sind am Wochenende beim Kulturverein in Trantow (Vorpommern-Greifswald) eingebrochen. Wie ein Polizeisprecher gestern sagte, wurden die gesamten Einnahmen des Kulturvereins beim Dorffest gestohlen.

Die Täter brachen gewaltsam in das Gebäude ein und schweißten einen Tresor auf. In dem 500-Einwohner-Ort unweit von Greifswald war am Samstag und bis in den frühen Sonntagmorgen hinein das 34. Dorffest mit vielen Besuchern und einem Double des Sängers Andreas Gabalier gefeiert worden. Der Schaden wurde mit über 10.000 Euro angegeben. Ein Vereinsmitglied meldete den Vorfall gestern Morgen.

30.08.22 wel