Trickdiebin bestiehlt in Auto sitzenden Rentner – Wertvolle Uhr weg

Frankfurt/Main (dpa) – Eine unbekannte Frau hat einem 87-jährigen Rentner in Frankfurt auf ungewöhnliche Weise eine hochwertige Uhr vom Arm gestohlen. Der Mann saß in seinem Auto und wollte gerade losfahren, als es zu dem Raub kam.

Die Unbekannte öffnete die Tür des Autos und bot dem Senior eine Massage an. Als er dies ablehnte, ließ sie einen Stift in den Wagen fallen und bückte sich, um ihn aufzuheben. Dabei soll sie dem Mann plötzlich die Uhr vom Arm gerissen haben. Er wurde dadurch leicht verletzt. Die Frau flüchtete mit ihrer Beute im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen.

14.07.22  wel