Ungewöhnliche Beute: Fachkundige Diebe stehlen 100.000 Bienen

Erfurt (dpa) – Unbekannte haben einem 50-jährigen Imker in Erfurt die Bienen gestohlen. Der Mann stellte am Morgen fest, dass sieben Bienenvölker mit mehr als 100.000 Bienen von einem Firmengrundstück in der Krämpfervorstadt verschwunden waren.

Jemand hatte einen Maschendrahtzaun beschädigt, fachkundig die Bienenkästen geöffnet und die Bewohner mitgenommen. Der Schaden liegt bei rund 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls.

03.05.21 wel