Vermutlich nach Brandstiftung: 70-jährige Frau stirbt bei Feuer im Mietshaus

Taunusstein (dpa) – Bei einem Wohnungsbrand in Taunusstein ist eine 70 Jahre alte Frau in der vergangenen Nacht ums Leben gekommen. Nach ersten Ermittlungen könne eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Westhessen in Wiesbaden am frühen Morgen. Der Bewohner der brennenden Wohnung konnte sich laut Angaben der Feuerwehr aus der Wohnung befreien. Feuer und Rauch breiteten sich den Angaben zufolge auf dem Flur aus. Die 69 Jahre alte Frau hatte sich über den Flur in Sicherheit bringen wollen und starb an Ort  und Stelle.

Nachdem das Feuer gelöscht und das Treppenhaus rauchfrei war, wurden die weiteren Bewohner des Mehrfamilienhauses evakuiert. Zwei weitere Menschen kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus. Das Gebäude ist nach derzeitigem Stand unbewohnbar. Die evakuierten Bewohner wurden durch die Stadt Taunusstein untergebracht und sowohl vom Rettungsdienst als auch von Notfallseelsorgern betreut, heißt es.

19.01.23 wel