Versuchte Enftührung in Neckarsulm: Möglicherweise Beziehungstat

Neckarsulm (dpa/lsw). Bei der versuchten Entführung einer 26-jährigen Frau in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) handelt es sich möglicherweise um eine Beziehungstat. Dies könne die Polizei nicht ausschließen, erklärte ein Sprecher. Unbekannte sollen am späten Sonntagabend versucht haben, die Frau in einen schwarzen Kastenwagen zu ziehen und zu entführen.

Die junge Frau war zu Fuß unterwegs, als ein Mann die Schiebetür des Gefährts öffnete und sie an der Jacke packte. Das Opfer konnte sich losreißen und zum nächsten Polizeirevier laufen. Der Angreifer soll sich in einer ausländischen Sprache mit zwei anderen Männern unterhalten haben. Eine Sofortfahndung der Polizei blieb ohne Erfolg, die Ermittlungen dauern an.

22.04.2015 Ta