Verwandter schießt Gastwirt nieder: Hintergrund unbekannt

Wilhelmshaven (dpa/lni). Ein Gastwirt aus Wilhelmshaven ist in seinem Restaurant niedergeschossen und schwer verletzt worden. Der 39-Jährige wurde gestern Abend am Hals und am Arm getroffen. Als mutmaßlichen Täter nahmen Polizisten einen 56-Jährigen in der Nähe des Tatortes fest und stellten eine Pistole sicher. 

Der Verdächtige und das Opfer sind nach Angaben der Ermittler verwandt, das Motiv ist jedoch unklar.

08.10.2014 Ta