Vorsicht, Betrüger! Dachdecker verschwinden mit Anzahlung

Erfurt (dpa) – Das Landeskriminalamt Thüringen warnt vor einer Gruppe vermeintlicher Dachdecker, die vor allem ältere Leuten betrügen wollen. Die herumreisenden Täter haben in den Bereichen Nordhausen, Suhl, Gotha und Erfurt Hausbesitzer angesprochen und sie auf angeblich nasse Stellen an der Hauswand aufmerksam gemacht. Offenbar hatten die  Täter diese zuvor selbst dort verursacht. Die Männer boten an, die notwendige Reparatur durchzuführen. Dafür verlangten sie jedoch eine Vorauszahlung, mit der sie angeblich Material einkaufen wollten. Mit dem Geld verschwanden die Täter dann. Auf diese Weise haben sie bereits 11.000 Euro Schaden angerichtet.

04.07.18  wel