In VW-Werk zugeschlagen: Polizei sucht Autodieb mit Blitzerfoto

Emden (dpa/lni). Ein dreister Autodieb hat einen fabrikneuen Wagen aus dem VW-Werk in Emden gestohlen – und ist dann auf der Flucht von einer Radarfalle geblitzt worden. Die Polizei sucht jetzt mit dem Foto aus der fest installierten Blitzanlage nach dem Mann

Dieser entzog sich vergangene Woche mit dem geklauten Auto auf dem Werksgelände einer Kontrolle und fuhr in die Innenstadt. Dort wurde der Wagen später gefunden. Die Polizei prüft einen Zusammenhang der Tat mit einem ähnlichen Diebstahl Anfang Oktober. Dabei verschwand ebenfalls ein Neuwagen aus der VW-Fabrik.

15.10.2014 Ta